Wohlfühlen in meiner Praxis

Es sind immer die Begegnungen mit meinen Klienten, die meine Arbeit so schön machen. Jeder kommt mit seiner eigenen Geschichte, mit seiner eigenen Form der Hoffnung auf Heilung. Ja, manchmal auch mit einer Portion Unsicherheit, was erwartet mich dort in dieser ganzheitlichen Praxis? Wer ist diese Frau, die sich „Heilerin“ nennt? Das funktioniert bestimmt ohnehin nicht… Alles Hokus Pokus…

Solche Gedankengänge kann ich gut verstehen. Begibt sich der Klient oder auch Esperent (der Hoffende) genannt, auf einen oftmals völlig anderen Weg der Heilung.

Sie hätte ich mir ganz anders vorgestellt 😉

Nach einer herzlichen Begrüßung und der Gewissheit, dass ich ein Mensch aus Fleisch und Blut bin, ist das Eis oftmals gebrochen und der Klient darf ganz bei sich ankommen. Ich nehme mir für jeden meiner Klienten die Zeit, die er benötigt um seinen Heilungsweg zu verfolgen.blog1-compressor

Hier kommt man richtig zur Ruhe

Meine Räumlichkeiten sind Dank Clearise® vollkommen entstört und entstrahlt, das macht sich u. a. in einer absoluten Wohlfühlatmosphäre bemerkbar.

Wohlfühlen ist für mich und meine Arbeit sehr wichtig, nur so kann Heilung wirklich nachhaltig erfolgen und wird von den Klienten dankbar angenommen.

2019-04-14T16:17:55+02:00